Allgemeine Geschäftsbedingungen
(mit gesetzlichen Informationen)
 
  1. Allgemeines/ Geltungsbereich  
  2. Vertragspartner  
  3. Zustandekommen des Vertrags  
  4. Widerrufsrecht  
  5. Preise und Versandkosten  
  6. Eigentumsvorbehalt  
  7. Gewährleistung  

1. Allgemeines/ Geltungsbereich  

Für alle Lieferungen von Künstlermagazin (im Folgenden „Künstlermagazin“ oder „wir“) an Verbraucher ($ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Änderungen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten den abweichenden Bedingungen schriftlich zugestimmt.

Angebote sind stets freibleibend, sie gelten grundsätzlich nur solange der Vorrat reicht. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.  
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Die Vertragssprache ist deutsch. Der Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Berlin.

2. Vertragspartner  

Der Kaufvertrag kommt zustande mit dem: Künstlermagazin , Inh. Karin Wagner, Kastanienallee 33, D 10435 Berlin, Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr unter der auf der Startseite angegebenen Telefonnummer sowie per E-Mail unter info@kuenstlermagazin.de.

3.  Zustandekommen des Vertrags  

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.
Wir sind auch nach Vertragsschluss zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn uns unsere Leistung aus von uns nicht zu vertretenden Umständen dauerhaft unmöglich wird, z.B. weil ein Lieferant aus von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht liefert oder im Falle von höherer Gewalt. Über die Nichtverfügbarkeit bestellter Ware werden wir Sie möglichst umgehend informieren. Bereits erhaltene Gegenleistungen werden wir unverzüglich zurückerstatten.  

Die Bestellung erfolgt in unserem Online-Shop in folgenden Schritten:

1. Wählen Sie zunächst die gewünschten Artikel aus und legen Sie diese durch Anklicken des Warenkorbsymbols im Warenkorb ab.
2. Durch Betätigen der Schaltfläche „Zum Warenkorb/ Zur Kasse" wird Ihnen der Inhalt des Warenkorbs angezeigt.
3.Nach Betätigen der Schaltfläche „Zur Kasse gehen" werden Sie, falls Sie noch nicht angemeldet sind, aufgefordert, sich anzumelden bzw. sich als Neukunde zu registrieren.
4. Die Schaltfläche „Weiter in der Bestellung" führt Sie anschließend zur Auswahl der gewünschten Zahlungsweise und Versandart. Über die Schaltfläche „Weiter in der Bestellung" gelangen Sie zur Bestellübersichtsseite. Hier haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und zu korrigieren oder den Einkauf ggf. abzubrechen. Durch das Betätigen der Schaltfläche „Kaufen" übermitteln Sie uns ein verbindliches Angebot.
  • Wenn Sie als Zahlungsweise „PayPal" angegeben haben, erhalten Sie nun einen Hinweis, dass Sie auf die PayPal-Seite weitergeleitet werden und dort den Kaufbetrag autorisieren müssen und danach wieder in den Shop zurückgeleitet werden, wo Ihnen alle Daten noch einmal angezeigt werden und Sie den Kaufvorgang abschließen können.
  • Durch „Weiter" werden Sie auf die PayPal-Seite geleitet.
  • Auf der PayPal-Seite werden Ihnen nach der Anmeldung Ihre Daten und der Kaufbetrag aus unserem Shop-System zur Kenntnisnahme und Bestätigung angezeigt.
  • Autorisieren Sie die Zahlung.
  • Durch Anwählen der Schaltfläche „Weiter" gelangen Sie zurück zur Bestellabschluß-Seite in unseren Online-Shop.
5. Es wird die Bestellseite (letzte Checkout-Seite) angezeigt mit allen Daten und dem Button „Kaufen".
  • Wenn Sie nach bereits erfolgreicher Autorisierung Ihren Warenkorb ändern, so dass sich der Betrag und/oder die Währung ändert, so kann die erfolgte Autorisierung nicht mehr verwendet werden. Sie werden in dem Fall erneut um eine Autorisierung gebeten und darüber informiert, dass Ihre vorherige Autorisierung nicht mehr für den Kauf nutzbar ist.
6. Mit Betätigen des „Kaufen"-Buttons wird die bei PayPal erfolgte Autorisierung eingelöst und der Auftrag in das System übernommen.
7. Sie erhalten eine Bestellbestätigungs-Mail und die Danke-Seite.
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen eine automatisierte E-Mail als Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung zu. 

4. Widerrufsrecht

 

Ausschließlich Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Künstlermagazin , Kastanienallee 33, D 10435 Berlin, Telefon 0304484447, E-Mail info@kuenstlermagazin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

   

Kosten der Rücksendung

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Das Rückgaberecht entfällt bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

5. Preise und Versandkosten  

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer entfällt bei Lieferungen in das Nicht-EU-Ausland und an Kunden mit Umsatzsteuer-Identnummer. Bestellungen mit Lieferadressen außerhalb Deutschlands können grundsätzlich nur per Vorauskasse oder PayPal bezahlt werden.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten. Diese Versandkosten sind abhängig von dem Zielland, der gewählten Versandart und dem Inhalt Ihrer Bestellung. Durch Anwählen der Schaltfläche „Zahlungsarten und Lieferbedingungen“ und in der Versandkostenübersicht, die Sie von den Produktseiten und dem Warenkorbsystem aus erreichen können, sehen Sie die in unserem Shop angebotenen Versandarten mit Ihren Konditionen und Kosten. Einzelne Produkte bringen einen eigenen Aufschlag auf die Versandkosten mit sich. Dieser Aufschlag ist auf den Produktseiten und im Warenkorbsystem angezeigt. Die Versandkosten insgesamt werden dann im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals mitgeteilt.

Bei Zahlung/Versand per Nachnahme wird ein zusätzliches Übermittlungsentgelt fällig, das der Zusteller vor Ort erhebt.

Erfolgt die Lieferung in ein Nicht-EU-Land, können weitere Gebühren, Zölle oder Steuern anfallen, Diese sind jedoch nicht an uns zu entrichten, sondern an die jeweils zuständigen Behörden. Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Bestellung bei den entsprechenden Behörden zu informieren.  

6. Eigentumsvorbehalt  

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.  

7. Gewährleistung  

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.    


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An

Künstlermagazin

Kastanienallee 33
D 10435 Berlin


E-Mail: info@kuenstlermagazin.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

____________________________________________________________

____________________________________________________________

 

Bestellt am _________________ (*)/erhalten am (*) _________________

 

Name des/der Verbraucher(s) ___________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_______________________________________________

_______________________________________________

_______________________________________________

 

Datum ___________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier) ____________________________

 

(*) Unzutreffendes streichen.


Weitere Informationen

Identität des Verkäfers

Künstlermagazin
Kastanienallee 33
D 10435 Berlin
Telefon: 0304484447
E-Mail: info@kuenstlermagazin.de

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Bestellvorgang

Produkte können Sie unverbindlich durch Anklicken des Buttons in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Links "Zum Warenkorb / Zur Kasse" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons oder durch Eintragen der Menge 0 im Mengenfeld der Warenkorb-Position wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button "Zur Kasse gehen".
Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.
Nach Eingabe Ihrer Daten, Auswahl der Zahlungsart und Auswahl der Versandart gelangen Sie zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Ihre vergangenen Bestelldaten können Sie in unserem Kunden Login-Bereich einsehen.