AQUACRYL Aquarellfarbe


        

Eine Aquarellfarbe-Lasurfarbe in Künstlerqualität die zwei Welten kombiniert:

Sie lässt sich wie eine Acrylfarbe verarbeiten, ist jedoch transparent und leicht wie eine Aquarellfarbe. Lascaux Aquacryl ist die moderne Neuformulierung der klassischen Aquarellfarbe, sie eignet sich ebenso für traditionelles Aquarellieren wie für transparente Farbaufträge auf großflächigen Bildformaten. Lascaux Aquacryl besteht aus fein dispergierten, reinen und lichtechten Pigmenten und einem wasserlöslichen, alterungsbeständigen Acrylharz. Die Auftrocknung erfolgt in jeder Konzentration matt, wobei Farbtiefe und Farbintensität dauerhaft erhalten bleiben. Lascaux Aquacryl ist hoch konzentriert, dickflüssig und äußerst ergiebig im Verbrauch, in dünnen Schichten trocknet die Aquarellfarbe in dünnen Schichten trocknet die Aquarellfarbe in einer Weise auf, dass einzelne Lagen übermalbar sind, ohne die darunterliegenden Farben zu lösen, andererseits können auch schwerere Farbschichten an gelöst und verwaschen werden.

  • Aquacryl lässt sich nicht nur auf Aquarellpapier direkt oder in Verdünnung anwenden, sondern auf praktisch allen saugfähigen festen und flexiblen Unterlagen: mit Pinsel, Airbrush und anderen Malwerkzeugen
  • Lascaux Aquacryl ist in einem balancierten Sortiment von 24 Farben erhältlich, einschließlich 6 reinen, transparenten Eisenoxidfarben, die in praktischen Dispenserflaschen angeboten werden.
  • Durch die Beimischung von Lascaux Acrylmedien kann die Farbe zu einer echten Acrylfarbe verändert werden, die überlackierbar und wasserfest ist und sich zum Beispiel in der Wandmalerei bestens bewährt hat.
Hier finden Sie Zubehör für Aquarellfarben:

Aquarellpinsel Aquarellblöcke Aquarellpapier Aquarellmalmittel
Aquarellfirnis